Donau Lounge 2019

Date: 
Wednesday, November 6, 2019 - 21:00 to Sunday, November 10, 2019 - 17:00
Venue: 
Messe Wien, Halle D
1021 Wien
Austria

Donau Lounge – das ist Literatur und Kultur aus den Donauländern. Bereits zum 7. Mal präsentiert die Donau Lounge prominente AutorInnen und relevante regionale Themen auf der Messe BUCH WIEN. In diesem Jahr stellen 35 Mitwirkende aus 11 Donauländern ihre Neuerscheinungen und Themen vor. Das 4-tägige Programm umfasst 22 Events, die in Zusammenarbeit mit 36 österreichischen und internationalen Partnern entstanden sind.

Für weitere Details besuchen Sie unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/DanubeCulturalCluster/

 

Das war die Donau Lounge 2019

Bereits zum 7. Mal präsentierte die Donau Lounge prominente AutorInnen auf der Messe BUCH WIEN. Über 30 Mitwirkende aus 11 Donauländern stellten ihre Neuerscheinungen vor. Das Projekt war in jeder Hinsicht ein großer Erfolg. Die Leitung der BUCH WIEN sagt: „Die Donau Lounge ist von der Messe nicht mehr wegzudenken“.

Sowohl die gesamte Buchmesse wie auch speziell die Donau Lounge haben auf reges Interesse gestoßen. Die Besucherzahl der Messe erwies sich als neuer Rekord (55.000 Buchinteressierte), was auch in der Donau Lounge eindeutig zu spüren war. Manche Lesungen in der Donau Lounge hatten bis zu 200 BesucherInnen. Umgekehrt dürfen wir feststellen, dass das reichhaltige und breite regionale Programm der Donau Lounge, sowie die Aktualität unserer Themen (Österreich-Ukraine Kulturjahr 2019, Roma-Literatur, Ahoj Leipzig – Gastland Tschechien 2019) zu diesem Gesamterfolg der Messe zweifellos beigetragen haben, was von der Messeleitung entsprechend bestätigt wurde.

Durch die neue, große Bühne und die Projektion wurde die Donau Lounge zu einer eigenständigen Programmbühne der Buchmesse weiterentwickelt – ein großer Schritt nach vorn, was auch die Wahrnehmung und die Sichtbarkeit sehr positiv beeinflusst hat.

Ziel der Donau Lounge war, das Messepublikum für das Programm zu gewinnen (den BesucherInnen ein attraktives regionales Literaturangebot zu machen) und ein Bewusstsein für die Literatur und Kultur des Donauraums mit all ihren Facetten zu entwickeln. Dies gelang 2019 mit einem qualitativ hochwertigen, regionalen Programm, mit vielen exzellenten AutorInnen und relevanten Themen.

Die Vielfalt des Donauraums spiegelten auch die vielen neuen und alten Partnerschaften mit Institutionen aus Deutschland und Österreich, mit internationalen Literaturagenturen, Kulturinstituten, Botschaften und zahlreichen Verlagen.

Die Donau Lounge hat sich über die Jahre nicht nur zu einem beliebten Programm, sondern auch einer wertvollen Donau-Kulturmarke entwickelt, zu der auch das einzigartige Design beiträgt.

 

Die Donau Lounge 2019 im Überblick:

- eigene Bühne im Zentrum des internationalen Bereichs

- 4 Tage volles Programm + Eröffnungsabend im Rahmen der „Nacht der Bücher“

- 22 Events

- 35 Mitwirkende

- aus 11 Ländern

- mit 36 Partnern

 

Unsere Themenhighlights waren:

- Neuerscheinungen 2019 aus dem Donauraum

- Österreich-Ukraine Kulturjahr 2019 (in Zusammenarbeit mit der Botschaft der Ukraine und dem BMEIA)

- Tschechien in Leipzig 2019 (in Zusammenarbeit mit Ahoj Leipzig – Gastland Tschechien 2019, der Mährischen Bibliothek Brno und dem Tschechischen Zentrum Wien)

- Kultur und Literatur der Roma (in Zusammenarbeit mit der Europäischen Donau-Akademie Ulm)

- Donauquiz – auch für Kinder & Jugendliche (in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa Potsdam) u.a. zu Themen wie die Geschichte der Deutschen im Donauraum, Geografie und Länder entlang der Donau, Persönlichkeiten aus der Literatur

 

Viele preisgekrönte AutorInnen im Programm 2019 wie…:

- Tanja Maljartschuk (UA): Bachmann-Preisträgerin 2018

- Mircea Cărtărescu (RO): Leipziger Buchpreis für Europäische Verständigung 2015, Österreichischer Staatspreis für Europäische Literatur 2015, Thomas-Mann-Preis 2018

- Drago Jančar (SI): Europäischer Preis für Literatur

- Martin Pollack (AT): Österreichischer Staatspreis für Kulturpublizistik 2018, Johann-Heinrich-Merck-Preis 2018

- Cornelius Hell (AT): Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung 2018

 

 

So haben die Medien und die Partner über die Donau Lounge 2019 berichtet

 

ONLINE:

Ankündigungen:

- Danube Cultural Cluster:

https://www.danubeculturalcluster.eu/event/donau-lounge-2019

https://www.facebook.com/events/2410506109229840/

- BUCH WIEN

www.buchwien.at

- Österreich-Ukraine Kulturjahr 2019

http://austriaukraine2019.com/de/events/donau-lounge-literatur-und-kultur-aus-donau-laendern/

- Deutsches Kulturforum östliches Europa (Deutschland)

- Slowakisches Institut Wien

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1495141943966634&id=12608226...

- Collegium Hungaricum Wien

http://www.becs.balassiintezet.hu/at/component/content/article/2-uncateg...

- Rumänisches Kulturinstitut Wien

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3068033886604871&id=14312494...

- Bulgarisches Kulturinsitut – Haus Wittgenstein: ausführliche Beschreibung des Programms im Online-Programmheft

http://www.haus-wittgenstein.at/2019.html

- Ahoj Leipzig – Gastland Tschechien 2019

http://ahojleipzig2019.de/de/ahoj-wien-echo-leipzig-2019-gespraech-mit-m...

http://ahojleipzig2019.de/de/ahoj-wien-echo-leipzig-2019-oesterreich

- JAK – Slovenian Book Agency

https://www.jakrs.si/en/news/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1065&tx_news_pi1%5Bc...

- Wieser Verlag

https://www.wieser-verlag.com/buch-wien-2019/

 

Online-Medien:

- ORF – Volksgruppen: detaillierte Präsentation des Programms und Interview mit Márton Méhes

https://volksgruppen.orf.at/magyarok/stories/3020038/

- ORF-FM 4 am 4.11.2019: Ankündigung der Donau Lounge als „kleiner Tipp“

- Helden der Freizeit am 3.11.2019: Ankündigung der Donau Lounge als „Highlight“

- Allevents

https://allevents.in/wien/donau-lounge-literatur-und-kultur-aus-den-dona...

- KULTer (ungarisches Kunst- und Kulturportal)

http://kulter.hu/2019/11/ausztriaban-mutatjak-be-terey-kotetet/

 

PRINT:

- Im Programmbooklet der BUCH WIEN, das bereits im September in über 50.000 Exemplaren veröffentlicht wurde und u.a. über die Buchhandlungskette Thalia vertrieben wurde – hatte die Donau Lounge eine Doppelseite nur für sich. Darüber hinaus waren auch die einzelnen Veranstaltungen im Programm auffindbar.

- Ein doppelseitiges A4-Donau Lounge-Programmblatt wurde bereits für die offizielle Programm-PK der BUCH WIEN gedruckt und konnte den Pressemappen zugefügt werden. Dieses Programmblatt lag auch auf der Messe in der Donau Lounge aus.

- Programmhinweis und Interview mit Donau Lounge-Gast Mircea Cărtărescu im FALTER vom 6.11.2019

- Anzeiger – Magazin für die österreichische Buchbranche vom 4.11.2019: „Kurz gesagt“ von Márton Méhes zur Donau Lounge

- Kurier vom 31.10.2019: Artikel über die BUCH WIEN mit Vorstellung des Donau Lounge-Programms

- Wiener Zeitung vom 2.11.2019: Ankündigung der Lesung von Mircea Cărtărescu in der Donau Lounge

 

Ein großes Dankeschön an die Partner der Donau Lounge

- Land Niederösterreich – Kultur (Main Partner)

- Land Niederösterreich – Arbeitsgemeinschaft Donauländer (ARGE) (Main Partner)

- Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (Main Partner)

- Kulturreferentin für den Donauraum am Donauschwäbischen Zentralmuseum Ulm (Main Partner)

- Österreich-Ukraine Kulturjahr 2019

- Europäische Donau-Akademie Ulm

- TRADUKI

- Deutsches Kulturforum östliches Europa, Potsdam

- Rumänisches Kulturinstitut Wien

- Slowakisches Institut Wien

- Tschechisches Zentrum Wien

- Collegium Hungaricum Wien

- SKICA

- Bulgarisches Kulturinstitut Wien – Haus Wittgenstein

- Botschaft der Republik Kroatien in Österreich

- Botschaft der Ukraine in der Republik Österreich

- Literárne Informačné Centrum Bratislava

- JAK Slovenian Book Agency

- Ministry of Culture Czech Republic

- Moravská zemská knihova – Mährische Landesbibliothek Brno

- Leipzig 2019 Tschechien

- Bridgeguard – Frühauf Foundation

- ELit Literaturhaus Europa

- Grazer Autorenversammlung

 

Verlagspartner:

Arco Verlag, danube books Verlag, Zsolnay Verlag, Wieser Verlag, Drava Verlag, Heyne Verlag, Folio Verlag, Kiepenheuer & Witsch Verlag, Sonderzahl Verlag, Marenčin PT Verlag, Hollitzer Verlag

 

Veranstalter:

Die Donau Lounge wird vom Verein Danube Cultural Cluster in Zusammenarbeit mit der Messe BUCH WIEN veranstaltet.